Gnadengesuch für Bußgeldbescheid, Köln-BAB A3

Erstellen Sie Ihr Gnadengesuch zur Geschwindigkeitsüberschreitung Köln-BAB 3, AS Königsforst / AK Köln-Ost, in Fahrtrichtung Oberhausen.

Gnadengesuch erstellen

  • Geben Sie bitte Ihre persönlichen Daten ein und drucken anschließend das Gnadengesuch aus.

Personenbezogene Daten

Bußgeldverfahren

Bankdaten zur Erstattung

  • Die von Ihnen angegebene Daten werden von uns nicht gespeichert. Sie dienen lediglich der Erstellung Ihres persönlichen Gnadengesuches.

Geschwindigkeitsmessungen auf der Autobahn A3, AS Königsforst / AK Köln-Ost, in Fahrtrichtung Oberhausen gingen von einer falschen Höchstgeschwindigkeit aus. Zulässig waren 80km/h, gemessen wurde jedoch mit 60km/h. Diese Messungen führten zu irrtümlich eingeleiteten Bußgeldverfahren.

Bin ich betroffen?

Betroffen sind Bußgeldverfahren, bei denen der Tatzeitpunkt zwischen Februar 2016 bis einschließlich 15. Dezember 2016 lag.

  • Sollten Sie Ihr Bußgeld bereits gezahlt haben, können Sie ein Gnadengesuch bei der zuständigen Bußgeldstelle Köln stellen - sobald der Bußgeldbescheid Rechtskraft erlangt hat.
  • Sollten Sie Ihr Bußgeld noch nicht bezahlt haben, bitten wir Sie, Ihre Unterlagen bei uns einzureichen.

Gnadengesuch auf dem Postweg

Um Ihren ursprünglichen Bußgeldbescheid aufheben zu lassen und u.U. eine Erstattung der geleisteten Zahlung sowie Löschung eingetragener Punkte im Fahreignungsregister zu erreichen, müssen Sie ein Gnadengesuch an die Bußgeldstelle stellen.

Das unterschriebene Gnadengesuch schicken Sie bitte per Post an die auf dem Gesuch angegebene Adresse in Köln.
Sie erhalten dann per Post die Antwort der Bußgeldstelle.

Zum Drucken Ihres Gnadengesuches benötigen Sie den Adobe Reader, welchen Sie sich unter der URL:

https://get.adobe.com/reader/

herunterladen und installieren können.

Kosten für das Gnadengesuch

Das Gnadengesuch ist für Sie kostenlos.

Die im Rahmen dieses Internetauftritts zur Verfügung gestellten Informationen werden nach Möglichkeit vollständig und aktuell gehalten. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der bereitgestellten Informationen. Es handelt sich explizit um keine Rechtsberatung.